Read Blaues Blut: Ein Fall für die Kalte Sofie (Krimiserie - Die Kalte Sofie 3) by Felicitas Gruber Online

blaues-blut-ein-fall-fr-die-kalte-sofie-krimiserie-die-kalte-sofie-3

Zefix, die Leichen waren frher auch besser Hochsommer in Mnchen Die Stadt glht Ebenso wie die neu erwachte Liebe zwischen der Rechtsmedizinerin Dr Sofie Rosenhuth und Hauptkommissar Joe Lederer Doch die Leiche einer alleinstehenden Adligen, verblutet in der eigenen Badewanne, verhindert, dass die beiden von einer zweiten Hochzeit trumen knnen Zumal Sofies Verehrer, Charly Loessl, mit besagter Dame verheiratet war und nun ihre Hilfe braucht Aber hat der smarte Polizeireporter noch mehr zu verbergen als seinen Adelstitel Ein neuer Fall fr die narrisch erfolgreiche Rechtsmedizinerin Dr Sofie Rosenhuth...

Title : Blaues Blut: Ein Fall für die Kalte Sofie (Krimiserie - Die Kalte Sofie 3)
Author :
Rating :
ISBN : B00XPDHL6U
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Diana Verlag 13 Juli 2015
Number of Pages : 195 Pages
File Size : 566 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Blaues Blut: Ein Fall für die Kalte Sofie (Krimiserie - Die Kalte Sofie 3) Reviews

  • Karen Grace Holmsgaard
    2019-04-11 20:33

    Inhalt: Hochsommer in München. Die Stadt glüht. Ebenso wie die neu erwachte Liebe zwischen der Rechtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth und Hauptkommissar Joe Lederer. Doch die Leiche einer alleinstehenden Adligen, verblutet in der eigenen Badewanne, verhindert, dass die beiden von einer zweiten Hochzeit träumen können. Zumal Sofies Verehrer, Charly Loessl, mit besagter Dame verheiratet war und nun ihre Hilfe braucht. Aber hat der smarte Polizeireporter noch mehr zu verbergen als seinen Adelstitel?Bereits zum dritten Mal darf unsere Heldin Dr. Sofie Rosenhuth in der bayrischen Landeshauptstadt ermitteln. Mit ziemlicher Ungeduld habe ich auf den dritten Teil dieser Krimireihe gewartet und ich wurde nicht enttäuscht.Dass es in der Münchner Schickeria nicht immer sauber zugeht, das weiß man spätestens nach den Fällen Walter Sedlmayr und Rudolf Mooshammer.Nun durfte ich mich also auf dieses glatte Parkett begeben und ich tat das mit Freude.Es beginnt mit einem kaltblütigen Mord in wunderschöner Umgebung. Und dieser Mord möchte natürlich aufgeklärt werden, ganz klar. Es ist heiß in München und Sofie hat (wie immer) viel Dampf auf dem Kessel. Das heißt, die Story geht von Anfang an auf Tempo.Leider beginnt sie für Sofie alles andere als angenehm und wie aus dem Nichts taucht auch noch ihr Ex Dr. Erik Sander auf. Den benötigt Sofie so dringend wie ein Loch im Kopf.Da hat doch der Saubermann Charly Loessl in den ersten beiden Bänden tatsächlich etwas verschwiegen, oh, oh. Das hätte ich nicht gedacht und das verspricht eine große Portion Spannung. Was für ein Hallodri!Und ein Krimi wäre nicht ein Krimi, wenn es bei einem Mord geblieben wäre.Dieser wird noch brutaler, als der erste Mord: Gänsehaut pur!Unterdessen wird Erik Sander zu einem hundsgemeinen Kerl! Auch das hätte ich nicht gedacht.Ja selbst Samtpfoten werden nicht verschont. Damit wird es dann richtig verwirrend.Und der bestialische Mörder?Der hat noch lange nicht genug, das kann ich dem Leser versichern.Und auch die Kirche spielt noch einmal eine Rolle, wenn auch diesmal kein Mord dort stattfindet.Sämtliche Charaktere sind sehr gut ausgeformt und haben auch ihre Ecken und Kanten.Sehr gut hat mir auch Hochwürden aus Ghana gefallen, der einen Hauch Exotik in die Gemeinde bringt.Bei aller Spannung kommen auch in diesem Band das typisch Bayrische und der Humor nicht zu kurz. Münchner Lokalkolorit ist definitiv vorhanden.Aber was ist nun mit Charly Loessl?Nun, da gibt es viele Windungen und Wendungen. Aber durch dieses Labyrinth muss sich der Leser selbst winden.Und manchmal trifft man selbst in modernen Krimis einen Klassiker, oder vielleicht auch nicht so ganz...Spannung pur und von mir fünf Sterne.Karen Grace Holmsgaard

  • Landmaus
    2019-03-28 19:26

    Ich habe eine Alternative zum Eberhofer gesucht, weil ich die Zeit immer bis zur Erscheinung des nächsten Bandes überbrücken möchte.Die Schreibweise ist ... sagen wir anderes. Es gibt einen Fall, der über kleinere Zusatzfälle gelöst/ verbunden wird. Teilweise fällt es schwer es wieder wegzulegen, da ich immer wissen will wie es weiter geht. Da in einem Kapitel z.b erzählt wird wie der Mord passiert und dann geht's es im nächsten mit etwas anderem weiter. Ach ja und die Liebe kommt auch nicht zu kurz ;) Bis dato habe ich die ersten zwei Bücher gelesen und Band drei folgt

  • Barbara R
    2019-04-25 02:30

    Das Buch ist wie die vorangegangen unterhaltsam und spannend.Die dazugehörige Liebesgeschichte ist heiter und leicht.Alles in Allem leichte Unterhaltung vom feinsten

  • Knoll
    2019-04-18 20:20

    Da ich ein grosser Fan der Eberhofer-Krimis bin, hat mir dieser auch sehr gut gefallen.Super geschrieben, man liest einfach weiter.Mir haben schon die ersten zwei Bände gefallen, man möchte einfach die Geschichte von Sophie und ihrem Ex weiterverfolgen

  • Natalia F.
    2019-03-31 23:23

    Sehr spannend, die Münchner Athmospfere nebenbei auch sehr authentisch beschrieben, humorvoll. Es hat sehr viel Spaß gemacht es zu lesen, war sehr unterhaltsam.

  • AK
    2019-04-21 23:28

    Blaues Blut:Ein Fall für die Kalte Sofiewie die Vorgänger,leichte Unterhaltung,schnell und gut lesen.Protagonisten "normale Menschen".Freue mich schon auf das nächste Buch aus dieser Reihe.

  • A. Beck
    2019-03-27 19:29

    Kurzweilig und leicht zu lesen. Für München-Fans das Richtige. Gewissen "Pfiff" habe ich diesesmal vermisst. Trotzdem bekommt das Buch eine gute Empfehlung.

  • Michael Und Beatrix Weise
    2019-04-15 02:35

    Bis zum Schluss Spannung kommt ein neuer Fall und wann Kriegern sich Frau Dr. Rosenhuth und Herr von loessl weiter bitte