Read Mac OS X v10.2 Jaguar. Das Produktivitäts-Kompendium. by Thomas Maschke Online

mac-os-x-v10-2-jaguar-das-produktivitts-kompendium

Klappentext System X ein berblick Systeminstallation und Optimierung Benutzerschnittstelle Aqua OS X verstehen und ausreizen Von Netzwerken und dem Internet Multimedia iPhoto, iTunes, ausf hrliche Beschreibung aller Programme und Utilities Tipps, Tricks, Probleml sungen ber den Autor und weitere MitwirkendeThomas Maschke, Jahrgang 1956, lebt in Franken Er ist seit vielen Jahren freischaffend als Autor und Fotograf t tig Seine weit gestreuten Interessensgebiete haben ihn B cher und zahlreiche Artikel ber Foto,Video, Design und Computer schreiben lassen Mac Kenner und Liebhaber der ersten Stunde, hat er viele Jahre lang Erfahrungen mit seinem Lieblingscomputer sammeln k nnen, die er verst ndlich, nachvollziehbar und praxisnah formuliert F r SmartBooks hat er unter anderem die Titel Word X , Das Powerbuch zum PowerBook , Mac OS 9 , Hallo iMac und Mac OS X sowie Hallo iBook verfasst....

Title : Mac OS X v10.2 Jaguar. Das Produktivitäts-Kompendium.
Author :
Rating :
ISBN : 3908492483
ISBN13 : 978-3908492481
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Smart Books Auflage 1 2002
Number of Pages : 474 Pages
File Size : 696 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Mac OS X v10.2 Jaguar. Das Produktivitäts-Kompendium. Reviews

  • Ernie
    2019-03-19 06:45

    das neue mac os hat es in sich. als autodidakt empfiehlt sich daher ein buch wie dieses. dieses 700-seitige teil liefert viel hintergrundwissen zum neuen system und deckt fast alle bereiche ab. die meisten aussagen sind mit einem entsprechenden s/w-screenshot illustriert. der stichwortindex ist aber eher dürftig (nur 9 seiten). die dazugelieferte cd-rom beinhaltet jedoch brauchbare goodies um das system etwas aufzumotzen! hat man das buch mal halbwegs durchgeackert, darf mach sich os-10-kenner nennen.

  • Amazon Customer
    2019-03-06 11:46

    Das Buch zu Mac OS X ist langweilig ohne Ende. Es erklärt mir die Menüs fein säuberlich und ziemlich genau. Aber ich erfahre nur Dinge, die ich schon lange kenne. Am guten Willen mangelt es nicht nur das Thema fällt wohl in die Kategorie Pflicht. Dabei habe ich Maschke viel besser in Erinnerung. Im Ragtime 5- und den Minolta Dynax Büchern ist er "King of the road". Bei Mac OS X müht und quält er sich aber deutlich. Beim Lesen hat man das Gefühl, der Autor sehnt das Ende des Buches herbei. Sein Jaguar Mac OS X erspare ich mir daher. Nach zwei Büchern zu OS X (das erste und das zweite) erspare ich mir in Zukunft die Pein und suche mir was Lesenwertes zum Thema. Bisher suche ich aber noch.

  • Amazon Customer
    2019-02-24 11:12

    Irgendwie bin ich da schon ein gebranntes Kind bei Maschkes Mac OS X Büchern. Die enstehen am Fließband. Neuer Umschlag, neue Bildchen, fast gleicher Text. Sogar Fehler im Index bleiben teilweise erhalten??? Letzteres wirft ein besonders schlechtes Licht darauf und eine genaue Analyse mit einem Vorgängerwerk zeigt mir dann, daß ich richtig lag. Aus alt mach neu. Ist wohl nicht sein Thema. Super fand ich hingegen sein Ragtime 5-Buch. Ich fiebere schon der Neuauflage zu Ragtime 5.6 X entgegen.