Read Linux-UNIX-Programmierung: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) by Jürgen Wolf Online

linux-unix-programmierung-das-umfassende-handbuch-galileo-computing

Dieses Buch bietet einen umfassenden Einblick in die Systemprogrammierung unter Linux und Unix Es ist f r Leser mit Betriebssystem Kenntnissen und C Wissen geeignet Neu in der 3 Auflage ein Kapitel zur Shell Programmierung und eine Kommandoreferenz Aus dem Inhalt Umfassende Einf hrung E A Funktionen Attribute von Dateien und Verzeichnissen Zugriff auf Systeminformationen Prozesse und D monprozesse Umgebungsvariablen eines Prozesses Signale, Interprozesskommunikation, Threads Netzwerkprogrammierung, MySQL Terminal E A und Benutzerschnittstellen f r die Konsole Sicherheit Systeminformationen Devices GTK Galileo Press hei t jetzt Rheinwerk Verlag....

Title : Linux-UNIX-Programmierung: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing)
Author :
Rating :
ISBN : 3836213664
ISBN13 : 978-3836213660
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Galileo Computing Auflage 3 28 M rz 2009
Number of Pages : 500 Pages
File Size : 783 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Linux-UNIX-Programmierung: Das umfassende Handbuch (Galileo Computing) Reviews

  • Andreas Grell
    2019-03-02 01:45

    Jürgen Wolf gelingt es immer wieder, in einem geradezu "freundlich" zu nennenden Stil, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen. Dies gilt nicht nur für diesen, sondern auch für alle seine anderen "Wälzer". Einziges Manko: die große Menge unntötiger "Druck"-Fehler. Das "Druck" setze ich in Anführung, weil hier ganz einfach schlampig Korrektur gelesen worden ist, was den Leser in anbetracht des nicht unerheblichen Preises der Computer- und Programmierbücher dieses Verlages schon einmal verärgern kann. Glücklicherweise gilt dies nicht für die zahlreichen Quelltexte -- also dort, wo es wirklich drauf ankommt! Glück gehabt!

  • Thomas K
    2019-03-19 01:47

    Das Buch ist gut strukturiert und sehr umfangreich, auch die Beispiele sind sehr anschaulich, jedoch nicht für totale Programmieranfänger geeignet!

  • altleser
    2019-03-01 04:47

    Das Buch war ein Geschenk für meinen Enkel. Er schleppt es oft mit sich herum, das bzeigt wie gut bes sein muß.

  • Chris
    2019-03-09 09:30

    Als erfahrener C++ und C# Programmierer unter Windows, habe ich mich diesem Buch gewidmet um meine Kentniss zu erweitern.Die Einleitung ist sehr gut und verständlich geschrieben.Spätestens bei Kapitel 3 hat mich der Autor dann aber schnell abgehängt,sodass ich manche Stellen mehrfach durchlesen oder vieles im Internet nachrecherieren musste.Einige Begriffe werden im verlaufe des Buches vorgestellt, aber erst 3 - 4 Kapitel (Extremfall)wirklich erklärt.Das Buch deckt alle wichtigen Bereiche der Linux Programmierung ab, jedoch hat sich einfestes Bild erst gegen Ende des Buches ergeben. Damit will ich sagen das die Strukturdes ganzen erst 100%tig verstanden werden kann man als Linux anfänger das Buchnoch ein Zweites mal ließt.Trozdem würde ich es jedem empfehlen.Unerfahrenen Programmierern rate ich vorher noch ein C Buch zu lesen (C von A - Z, vom selben Autor)

  • Wolfgang Wilhelm
    2019-03-09 04:55

    Vor einem Monat habe ich das Buch gekauft - eigentlich nicht wegen dem Thema Linux./Unix-Programmierung, sondern wegen der beiliegenden CD, auf der ein anderes Buch des Autors in HTML-Form vorhanden ist. Ich habe in dieser Zeit nicht alles gelesen, sondern mir nur einige Kapitel herausgepickt. Um es gleich vorweg zu nehmen: Das Buch richtet sich deutlich mehr an Linux-Anwender denn die "restlichen" Unix-/Solaris-/*BSD-Nutzer. Letztere finden immerhin noch ein paar Notizen zu Ihrem OS, aber alle anderen bleiben außen vor und können nur hoffen, dass ihr OS "Linux-kompatibel" ist.Ein Buch diesen Formats - es hat weit mehr als 1000 Seiten und noch dazu einige Kapitel, die auf CD ausgelagert sind - liefert viele Informationen. Das ist gut für jemanden, der sich in eines der vielen Themen einarbeiten will. Trotz dieser Dicke bleibt das Buch an einigen Stellen an der Oberfläche und das schreibt der Autor auch brav dazu - Kapitel für Kapitel. Für viele Themen reicht der dargebotene Stoff auch aus und gibt einen guten Überblick. Daher auch die gute Bewertung für das Buch. Wer sich tiefer in ein Thema einarbeiten will, greift dann zu weiterer Literatur. Die Kapitel, die ich gelesen und ausprobiert habe, lieferten ausreichend Information. Zusätzlich liefert die CD noch mehr "Buch", wenn auch nach meinem Geschmack mit zu viel Werbung.Das Buch geht über die reine Systemprogrammierung hinaus. So ist ein Kapitel über Datenbankprogrammierung vorhanden, das sich bei hauptsächlich mit MySQL und dazu ein bisschen mit PostgreSQL beschäftigt.Warum keine 5 Sterne? Es liegt nicht an dem Nicht-tiefer-gehen - das habe ich erwartet -, sondern daran, dass sich der Autor manches sparen könnte. Es wird zwar Wissen über C vorausgesetzt und das nicht nur theoretisch durch das Lesen eines Buches, aber ein ganzes Kapitel für den C-Compiler gcc verbraucht. Da frage ich mich schon, wie viele Linuxer - meines Erachtens der Hauptkäufergruppe - C-Kenntnisse haben und den gcc nicht verwenden.Ein weiteres Argument gegen 5 Sterne ist das teilweise schlampige Lektorat. Im Datenbankkapitel sind bei den PostgreSQL-Funktionen immer wieder Schreibfehler bei den Funktionsnamen - für C ist ein "Pqxxx" etwas ganz anderes als "PQxxx" und erst recht als "PGxxx" wie ab und zu auch geschrieben.

  • Nistulus
    2019-03-04 09:43

    Das dicke Buch enthält in übersichtlicher Form viele Antworten auf Fragen die sich im Laufe der Konfiguration von heterogenen Systemlandschaften ergeben. Interessant, gutes Nachschlagewerk.

  • Christian Justen
    2019-03-01 02:42

    Ich kaufte das Buch, weil ich mir erhoffte, ein umfassendes Werk zur Linux-Programmierung zu erhalten. Das Inhaltsverzeichnis ließ auch an sich Gutes erahnen. Es wird eine enorme Bandbreite abgedeckt.Das Lesen hat sich dann aber bald als eher unerquicklich herausgestellt. Man einer mag Jürgen Wolfs Stil als "frisch" empfinden - meines Erachtens handelt es sich eigentlich nur um mangelnden Stil. Oft genug ist der Text eher unpräzise - was bei einem Buch über Programmierung nicht gut ist. (Eigentlich wäre es ja Aufgabe des Verlages gewesen, das in gewissen Grenzen zu steuern - das Lektorat von Galileo hat da wieder einmal katastrophale Arbeit geleistet1)Zudem fehlen an vielen Stellen die kleineren, aber dafür wesentlichen Infos. Oft hatte ich das Gefühl, einfach irgendwo "stehengelassen" zu werden.Fazit: Richtig zufrieden bin ich mit dem Buch nicht, aber als ergänzendes Werk erfüllt es seine Aufgabe gut. Ich selbst habe mir schließlich noch Helmut Herolds  gekauft - beides zusammen ist recht gut brauchbar.

  • LinuxTest
    2019-03-03 01:33

    Stil nicht gut, auf neueren Linux - Kerneln (bei mir 4.2.4 ) funktionieren einige Beispiele nicht oder liefern falsche Ergebnisse usw., daher von mir keine Spitzenbewertung, hab schon besser Bücher zu diesem Thema in meinem Bücherregal, Fazit wieder ein Jürgen Wolf der leider nicht hält was er verspricht , eine 1215 Seiten Schwarte mit schlechtem Preis/Leistungsverhältnis