Read Rennrad: Wartung und Reparatur by Guy Andrews Online

rennrad-wartung-und-reparatur

Nirgendwo ist die viel beschworene Einheit zwischen Mensch und Maschine so unmittelbar sp rbar wie bei einem genau passenden und richtig funktionierenden Renner Ein optimal eingestelltes Rennrad verleiht beinahe Fl gel auf jeden Fall macht es eine Menge Spa und hebt das Lebensgef hl Damit das lange so bleibt, will die schlanke Maschine aber erst einmal gut ausgesucht sein und dann regelm ig gepflegt und gewartet werden Der Fahrradfachmann und mehrfache Buchautor Guy Andrews stellt alles vor, worauf es dabei ankommt die Auswahl des passenden Rennrads die richtigen Einstellungen Rahmen, R der, Sattel Schaltung und Bremsen Steuer und Tretlager, Pedale, Naben regelm ige Pflege und Wartungsarbeiten Reparaturen Austausch von Komponenten Zu den genauen Beschreibungen und Fotos kommen viele Tipps und Kniffe aus der Praxis Die Beschreibung des Arbeitstages eines Profiteam Mechanikers w hrend eines gro en Radrennens rundet das Buch ab....

Title : Rennrad: Wartung und Reparatur
Author :
Rating :
ISBN : 3768852962
ISBN13 : 978-3768852968
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Moby Dick Auflage 2 Auflage 2011 7 Januar 2010
Number of Pages : 302 Pages
File Size : 974 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Rennrad: Wartung und Reparatur Reviews

  • Idefix
    2019-02-17 11:54

    greift viele Sach-Themen rund ums Rennrad auf, vermisse aber einen Schutzumschlag, der für ein Ringbuch das oft auf der Werkbank liegt unvermeidbar ist.. Leider wird die Thematik des "einspeichens" überhaupt nicht behandelt. es folgen nur Verweise auf einschlägige Literatur. Dies ein Novum, da es gerade bei Rennrädern eines der wichtigsten Erfordernisse darstellt Auch beim erforderlichen Werkzeug geht man oft mit leichter Feder über Erfordernisse hinweg. Als ergänzendes Nachschlagewerk in Ordnung, aber dem Anspruch eines Hobby Werkstatt Handbuches wird es nach meinem Geschmack leider nicht gerecht.

  • Sabine Umek
    2019-03-13 06:04

    Fachkundig geschrieben, gutes Format - die Spiralbindung ist genial !Habe mir das Buch grade erst zugelegt, nach Umzug in eine andere Stadt ist der nächste Radladen zu weit entfernt um bei Problemen jedes Mal zum Radladen zu laufen - der eigentliche Nutzen kann also erst in Zukunft evaluiert werden. jedoch zeigt schon das erste Durchblättern eine sehr strukturierte Vorgehensweise mit vielen Tips !

  • Helmut Patalla
    2019-03-13 06:48

    Das Buch ist für den Anfang, wenn man noch nciht viel vom Rennrad kennt unentbehrlich! Gute Aufteilung - Ringbuch, so dass man die Seite nicht verschlagen kann.Top Zustand, schnelle Zusendung!

  • Christian Friede
    2019-03-07 09:09

    Super aufmachung ,klasse beschrieben in Wort und Bild und als Ringbuch Extraklasse in der Handhabung.Ich kann es nur weiter Empfehlen

  • Michael Otto
    2019-03-04 12:59

    Mit dem Buch Rennrad- Wartung und Reparatur kann man viele Sachen selber machen wenn man ein Schrauber ist. Hilfreche Bilder gibt es dazu auch.

  • Thomas W.
    2019-03-07 13:09

    Zunächst war ich erstaunt, denn eine Ringbindung hatte ich nicht erwartet. Doch nach kurzer Zeit war ich froh, dass es genau so gemacht wurde. Man kann das Buch flach auf den Tisch legen und es blättert nichts um - wirklich praktisch.Die Texte sind hervorragend sachlich, ohne Umschweife und klar verständlich, auch für Einsteiger wie mich. Die hervorragend geschossenen detailreichen Bilder ersparen oft tausend Worte, so dass das Lesen auch "flott von der Hand" geht. Man merkt, dass der Autor weiss wovon er redet und er bringt es hervorragend rüber.Ich habe bisher noch kein besser aufgemachtes Fachbuch gelesen. Das ist auch der Grund, weswegen ich gerne eine Rezension dazu schreibe. 100%ige Kaufempfehlung!----Nachtrag: es fehlen doch ein paar wichtige Dinge für den Einsteiger (siehe Kommentar zu diesem Beitrag). Inzwischen sehe ich es etwas kritischer und habe die anfänglichen 5 Sterne auf 4 reduziert.

  • D. Schleifi
    2019-02-22 14:15

    Wartung und Reparatur von einem Rennrad erfordern Geschick, Geduld und möglichst viel Erfahrung.Man braucht praktisch auch einen eigenen Raum dafür, oder einen abgesonderten Platz, an den sonst niemand hingeht.Spezialwerkzeuge und Haltevorrichtungen erfordern Investitionen wie sie ein Fahrradladen auch tätigen muss.Meine Speichen selber festziehen, die Schaltung einstellen das sie wieder schnurrt, Vordergabeln ein und ausbauen, das erfordert tiefergehende mechanische Fähigkeiten, die man sich selber schwer in Kürze beibringen kann.Deshalb habe ich beschlossen im Frühjahr mein Rennrad wieder meinem Fahrradhändler zu übergeben, und ein paar Euro dafür zu berappen. Trotzdem verneige ich mich um so tiefer vor der Zunft, die Ihre Räder in langen Nachmittagen wieder selber in Schuss bringen. Au Revoir.

  • Martin
    2019-03-12 11:59

    Nach vielen Jahren Radtechnikabstinenz habe ich mir dieses Buch bestellt um bei meinem wieder neu belebten früheren Jugendsport auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein. Das Buch ist aufgrund seiner Aufmachung als Ringbuch sehr gut während des Schraubens geeignet. Allen Komponenten ist ein separates Kapitel gewidmet. Die aktuellen Systeme (Sram, Shimano, Campagnolo) der letzen Jahre werden beschrieben. Hilfreich sind auch die überaus gut aufgemachten Reparaturschritte mittels Bilderfolge. Eines darf man aber nicht vergessen. Dieses Buch ersetzt nicht zwei linke Hände und Spezialwerkzeug gehört auch dazu :-).