Read Klimahysterie gefährdet die Freiheit by Uli Weber Online

klimahysterie-gefhrdet-die-freiheit

Katastrophenszenarien haben sich zu den Gelddruckmaschinen der modernen Forschung entwickelt Der Mainstream der globalen Klimaforschung macht sich gerade zum politischen Gefangenen einer CO2 Apokalypse, und aus Angst vor der prophezeiten Klimakatastrophe setzen wir unsere Marktwirtschaft au er Kraft Dabei findet diese Klimakatastrophe vorerst nur in unseren K pfen statt, denn es geht dabei weniger um den aktuellen CO2 Aussto der Menschheit, als vielmehr um den bef rchteten Anstieg dieser Emissionen in der Zukunft Immer und zu jeder Zeit wurden der Menschheit Katastrophen vorhergesagt, insofern ist die Klimakatastrophe eigentlich gar nichts Neues Neu ist eher, dass sich die Protagonisten dieser Katastrophe nicht mehr alter Weissagungen oder pl tzlich auftauchender Kometen bedienen, um ihre Thesen unters Volk zu bringen, sondern grob vereinfachender wissenschaftlicher Modellrechnungen Solche Berechnungen ergeben aber keine eindeutigen L sungen, sondern L sungswolken, deren Gr e dramatisch anw chst, je weiter man sie in die Zukunft hochrechnet Die mediale Darstellung dieser Ergebnisse bleibt dann auf plakative Katastrophenszenarien beschr nkt und positive Auswirkungen eines m glichen globalen Temperaturanstiegs, allein schon durch eine Verl ngerung der Vegetationszeiten in h heren geographischen Breiten, gehen in der monokausalen Panikmache um unseren anthropogenen CO2 Aussto v llig unter Die Weltbev lkerung als Ganzes hat riesige Probleme, die sich nicht auf die griffige Formel reduzieren lassen, wenn wir den Aussto von CO2 verhindern, wird alles gut Die CO2 Vermeidung um jeden Preis ist eine Wette unzureichender Computermodelle gegen Mutter Erde Eine Beschr nkung auf unseren CO2 Aussto als alleinige Ursache f r den Temperaturanstieg seit 1850 l sst die Weltbev lkerung auch in Zukunft v llig ungesch tzt gegen alle nat rlichen Klimaschwankungen bleiben Daher sollten wir das Aufkommen jeglicher Angstgl ubigkeit um die vorgebliche Klimakatastrophe vermeiden und unsere begrenzten wirtschaftlichen Mittel in unserer Verantwortung als der besser verdienende Teil der Weltbev lkerung nicht nur kologisch, sondern auch konomisch sinnvoll und vorausschauend zum Nutzen aller Menschen auf dieser Erde einsetzen.Dieses Buch ist eine Schwarzwei ausgabe von KLIMAHYSTERIE IST KEINE L SUNG ISBN 978 3 8448 0662 5...

Title : Klimahysterie gefährdet die Freiheit
Author :
Rating :
ISBN : 374483560X
ISBN13 : 978-3744835602
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Books on Demand Auflage 1 8 Juni 2017
Number of Pages : 216 Seiten
File Size : 898 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Klimahysterie gefährdet die Freiheit Reviews

  • G. Sontowski
    2018-11-12 06:09

    Das ist das beste, ausführliche und gut dokumentierte Buch, dass ich bisher über die gesamte Klimadiskussion bisher gelesen habe. Alles ist sehr genau recherchiert und dokumentiert. Es lässt keine Fragen offen.

  • Amazon Kunde
    2018-11-14 04:05

    Sollte jeder aufrechte Demokrat gelesen haben. Auch für fachliche Laien verständlich geschrieben.Ich war selbst bis zu meiner Pensionierung bei einem deutschen staatlichen Wetterdienst beschäftigt.