Read Der Kniff mit dem Knie: Aus der Praxis der Profis by Harry Niemann Online

der-kniff-mit-dem-knie-aus-der-praxis-der-profis

Pressestimmen Was aussieht wie ein Rennfahrer Lehrbuch ist auch f r sportliche Stra enfahrer sehr empfehlenswert PS Die Theorie, die Dr Harry Niemann in seinem Buch breit darbietet, ist im gro en Ganzen von ihm selbst er fahren worden er war n mlich in den fr hen 70ern ein, national zumindest, ber hmter Rennfahrer, der es bis zur Teilnahme bei WM Rennen brachte Eigene Erfahrung ist deswegen in seinem Buch reichlich vorhanden 1974 bot sich mir beim Grand Prix von Spanien im Montjuich Park die Gelegenheit, das Fahrk nnen von Giacomo Agostini zu bewundern, als er mich im Verlauf des 350 ccm Rennens berrundete Ich war so begeistert, dass ich beim Versuch, ihm zu folgen, meine defekte Vorderradbremse verga und mit blockierendem Hinterrad fast in die Strohballen gefahren w re Die eigene Erfahrung kommt also ganz direkt r ber, ohne Schminke und das finde ich nicht nur verdammt ehrlich, sondern auch verdammt gut Der Kniff mit dem Knie von Dr Harry Niemann ist meiner Meinung nach ein Buch, dass derjenige unbedingt haben muss, der auch nur einen Funken Begeisterung in sich sp rt f r das, was Motorradfahren wirklich ausmacht f r Kurven n mlich, in m glichst unbegrenzter Anzahl Und wer keine Rennen f hrt oder mit seinem Knie den Asphalt nicht ber hren m chte, der kann zumindest nachlesen, was in einem Rennfahrer vorgeht, dessen Knie ber den Asphalt schrappt F.J Schermer in Mo Motorrad Magazin ber den Autor und weitere MitwirkendeDr Harry Niemann, Verkehrsp dagoge, ehemaliger Motorradrennfahrer und Buchautor, ist bei DaimlerChrysler f r das Konzernarchiv zust ndig und konnte f r diese Arbeit bislang unver ffentliche Quellen auswerten Die Erstauflage dieses Titels war 1995 erschienen, jetzt folgt, aus gegebenem Anlass, die berarbeitete und aktualisierte Neuauflage....

Title : Der Kniff mit dem Knie: Aus der Praxis der Profis
Author :
Rating :
ISBN : 3613017377
ISBN13 : 978-3613017375
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Motorbuch Verlag Auflage 2 September 2008
Number of Pages : 461 Pages
File Size : 587 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Kniff mit dem Knie: Aus der Praxis der Profis Reviews

  • Amazon Customer
    2019-01-04 15:50

    Schnell und unkompliziert Zustand top ist zwar eine ältere Ausgabe aber ganz lehrreiche nur zu empfehlen auch wenn man nicht auf der Strecke fährt

  • TW
    2019-01-11 18:45

    Wer sich darauf gefreut hat, endlich zu erfahren wie es denn nun mit dem Hang-Off funktioniert, wird ziemlich enttäuscht - nix is mit Kniff und Knie.Vorbereitungen zur Rennsaison, Abstimmung des Motorrades - was hat das mit dem Titel zu tun.Hmmh, Thema verfehlt - setzen sechs.

  • Sonnenblume
    2018-12-21 12:43

    Das Buch und der Klappentext versprechen das Erlernen genau dieses Fahrstiles.Dabei hätte es ausgereicht kurz und prägnant zu erwähnen,dass der Fahrstil nicht für den Alltagsgebrauch auf der Straße umsetzbar ist. Dabei sollte es dann aber auch bleiben.Das Buch tritt sich tot, ist langweilig und der Autor schreibt nur um den heißen Brei. Die Bilder sind teils hilfreich, meistens bringen Sie aber nix (könnten auch aus einem Buch über Veteranenrennen stammen).Der Weg und die Umsetzung zu diesem Fahrstil sind unzureichend beschrieben.Im weiteren geht das Buch auf Renntraining, Abstimmung der Maschine, usw. ein, was sich im Hinblick auf den Titel allerdings eher eine Themenverfehlung darstellt.Das Buch kann man sich wirklich sparen.

  • None
    2018-12-28 16:47

    Das Buch und der Klappentext versprechen wie man einen Fahrstil erlernt. Was wichtig ist, ist, daß darauf hingewiesen wird, das der Fahrstil nicht für den Alltagsgebrauch auf der Straße umsetzbar ist, dabei sollte es dann aber auch bleiben. Das Buch tritt sich tot, ist langweilig und der Autor schreibt nur um den heißen Brei. Die Bilder sind teils hilfreich, meistens bringen Sie aber nix (könnten auch aus einem Buch über Veteranenrennen stammen). Wie man den Fahrstil wirklich lernt ist nicht richtig beschrieben. Im weiteren geht das Buch auf Renntraining, Abstimmung der Maschine, usw. ein. Ist auch wichtig, hat aber in einem Buch wie diesem nichts verloren, zudem das Thema hier auch nur am Rande und meines Erachtens ungenügend gestreift wird. Das Buch kann man sich wirklich sparen.

  • None
    2019-01-07 13:47

    bleibt zurück bei Lesen dieses Buches. Keine Ahnung wann zum ersten Mal dieses Werk vom Motorbuch Verlag auf den Markt geworfen wurde - Anfang der 80er Jahre ? Totgeglaubte leben bekanntlich länger, der Fahranfänger, der den Kniff mit dem Knie nicht berücksichtigt auch. Der Titel des Buches kann mit einem Satz beantwortet werden: Nur für die Rennstrecke - und welcher Rennfahrer braucht schon Nachhilfe ?

  • Michael Kellermann
    2019-01-09 15:01

    Ich habe das Buch vor einiger Zeit gekauft und gelesen. Obwohl ich mich immer wieder selber gefragt habe, warum ich mir das zumute. Für einen "normalen" Motorradfahrer der sich nicht um die Abstimmung seines Motorrades für ein Rennen kümmern muss ist es fast völlig nutzlos! Für meine Fahrtechnik konnte ich keine Verbesserung aus dem Buch ziehenEs ist eins von sehr, sehr wenigen Fachbüchern die ich nie wieder in die Hand genommen habe..."Der richtige Dreh 1+2 - von Keith Code" ist wesentlich informativer und spannender geschrieben.

  • TheSinner
    2018-12-24 19:51

    ...wirkt das Buch etwas altbacken, was zum Teil auch an den vielen Schwarzweißfotographien und den Zeichnungen im HB-Männchen-Stil liegen mag. Nichtsdestotrotz hat sich jedoch an der Aktualität des Inhalts nichts geändert, da damals in den Siebzigern und Achtzigern genau dieselben Fahrfehler gemacht wurden, wie sie auch heute noch passieren. Behutsam führt der Autor sowohl den Motorrad-Fahranfänger, den Wiedereinsteiger und auch den Gelegenheitsaufzünder in die Materie des sportlichen Motorradfahrens ein, gibt Tipps (Ja, auch das Hanging-Off wird ausführlich behandelt) und gibt Hilfestellungen en masse, damit man sich als Renn-Neuling nicht sofort auf "dem Kringel" überfordert fühlt. Ich persönlich empfinde dieses gelungene Buch als eine sinnvolle Ergänzung zu Bernt Spiegels "Die obere Hälfte des Motorrads"

  • None
    2018-12-25 14:49

    "Der Kniff mit dem Knie" von Harry Niemann ist der Tip aschlechthin für jeden, nicht nur den sportlichen Motorradfahrer. Dieser Band diente bereits dem ehemaligen 125er Weltmeister Dirk Raudies zur Vorbereitung auf seine erste Rennsaisonn.Die überarbeitete Fassung wurde mit einem Vorwort vom Weltmeister persöhnlich versehen.Harry Niemann vermittelt in diesem Buch alle Grundlagen des Motorradfahrens.Auf der Straße, wie auf der Rennstrecke. Er erklärt Linienwahl, Fahrstil, Bremspunkte und macht Vorschläge für die Vorbereitung von (angehenden)Rennfahrern. Er erklärt die Vor- und Nachteile der verschiedenen Fahrweisen auf der Rennstrecke und auf der Straße. Er vermittelt dem Leser aus seinem Erfahrungschtz, macht ihn auf Probleme, Fehler und Sicherheitsrisiken aufmerksam, und erklärt ihm diese zu beheben. Aus "Der Kniff mit dem Knie" kann noch jeder, ob junger oder schon erfahrener Motorradfahrer, lernen.