Read Leserabe Englisch. Nate the Great goes undercover. Erstes Englisch mit Vokabel-Verzeichnis by Marjorie Weinman Sharmat Online

leserabe-englisch-nate-the-great-goes-undercover-erstes-englisch-mit-vokabel-verzeichnis

KlappentextNate the Great ist nat rlich kein anderer als Nick Nase, der gro e Detektiv Den beliebten Klassiker Nick Nase stellt eine Falle gibt es jetzt auch auf Englisch Nick muss den n chtlichen St renfried finden, der heimlich in Olivers M lltonne w hlt Nat rlich berhaupt kein Problem f r unseren Detektiv, denn Oliver knows I m a detective He knows I am a good detective ber den Autor und weitere MitwirkendeDetlef Kersten, geboren 1948 in Berlin, studierte Grafik Design an der Hochschule der K nste in Berlin Danach arbeitete er in Buch und Zeitschriftenverlagen als Artdirector Seit 2000 als Autor und Illustrator freiberuflich t tig Lebt seit 1975 mit Frau, Hund, Katze und H hnern in der N he von Hannover....

Title : Leserabe Englisch. Nate the Great goes undercover. Erstes Englisch mit Vokabel-Verzeichnis
Author :
Rating :
ISBN : 3473360317
ISBN13 : 978-3473360314
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Ravensburger Buchverlag Auflage 1 1 Januar 2004
Number of Pages : 581 Pages
File Size : 879 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Leserabe Englisch. Nate the Great goes undercover. Erstes Englisch mit Vokabel-Verzeichnis Reviews

  • A. und F. Kazinski
    2019-04-25 07:48

    Ich habe vor einiger Zeit dieses Buch für unseren Sohn gekauft, er ist derzeit in der 4 Klasse und etwas unsicher, was das mündliche im englischen betrifft. Aus diesem Grund habe ich das Buch gekauft, damit er einfach sicherer bei der Aussprache wird. Das Buch ist ganz nett geschrieben mit vielen Bildern. Was allerdings zur Abwertung sprich nur 3 Sternen führt ist zum einen, dass nicht alle Vokabeln erklärt sind. Damit meine ich keinesfalls die gängigen. Es sind einige Vokabeln dabei, die ich selbst in einem Englisch-Deutsch-Wörterbuch nicht gefunden habe und mir mühsam mit Hilfe des Internets suchen musste. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Vokabeln zwar mehr oder weniger alphabetisch sortiert sind, dann aber scheinbar nach den unterschiedlichen Kapiteln, wobei es dabei im Vokabelverzeichnis keine Unterteilung gibt.Fazit: wer bereit ist sich Vokabeln teilweise selber zu erarbeiten, für den ist dieses Buch durchaus empfehlenswert. Auf jeden Fall eine gute Übung zum Textverständnis.

  • Nicole S.
    2019-05-15 10:55

    ...immmer nur Vokabeln lernen ist langweilig und so haben mein Sohn (10) und ich uns auf die Suche gemacht, ein englischsprachiges Buch zu finden, das ihn (1. Jahr Englisch Gymnasium Bayern, 5. Klasse) nicht überfordert und vielleicht sogar Spaß macht. Wir haben drei Penguin Readers und dieses Buch bestellt. Die Penguin Readers fand er " auch okay", aber dieses Buch fand er zum Lesen schöner.. Sein Kommentar: "Die Geschichte im Buch ist zwar eher was für 6jährige, aber es war einfach und schön zu lesen. Ich habe bis auf wenige Wörter alles verstanden. Toll finde ich, dass es ein kleines Vokabelverzeichnis gibt, für Wörter wie snatch oder pooped." Er möchte jetzt googeln, ob es noch mehr Bücher in dieser Art gibt. Somit 5 Sterne!