Read Rollercoaster Tycoon 2 (Lösungsbuch) by Zubehör Online

rollercoaster-tycoon-2-lsungsbuch

Jetzt geht s rund, lassen Sie die Kassen klingeln FEATURES detaillierte Statistiken aller Achterbahnen So bleiben Sie in den schwarzen Zahlen alle Parkthemen genau beschrieben Profitricks f r die erfolgreiche Achterbahnkonstruktionen...

Title : Rollercoaster Tycoon 2 (Lösungsbuch)
Author :
Rating :
ISBN : 0761541225
ISBN13 : 978-0761541226
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Koch Media Deutschland GmbH 8 Oktober 2002
Number of Pages : 298 Pages
File Size : 886 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Rollercoaster Tycoon 2 (Lösungsbuch) Reviews

  • None
    2019-04-24 10:33

    Der erste EindruckIn dem bunten Umschlag steckt auf 256 Seiten verteilt folgende Infomationen:(laut Rückseite)detaillierte Statistiken aller Achterbahnen & AttraktionenKomplettlösung aller SzenarienTipps zum gewinnbringenden FreizaitparkbauFinanzen: So bleiben Sie in den schwarzen Zahlenalle Parkthemen genau beschriebenProfitricks für dir erfolgreiche Achterbahnkonstruktion!Inhaltlich macht das Buch einen aufgeräumten, gut strukturierten Eindruck.Sämtliche Texte,Bilder und Graphiken sind in Schwarz/Weiß und in sehr guter Qualität.Inhalt1. Auf gehtsHier werden die grundlegenden Funktionen beschrieben. Dabei werden z.B. auf die Ziele, die Landschaft, die verfügbaren Attraktionen, die Forschung und die Erweiterung des Parks eingegangen.Gerade der "RCT-Erstspieler" findet hier viele brauchbare Informationen und Hinweise, die in dieser Form nicht im Handbuch zu finden sind.2. Verstehen Sie Ihre GästeDieses Kapitel beschreibt, wie die Gedanken der Besucher zu Lesen und zu Verstehen sind, und wie darauf reagiert werden soll/muss.Zum Einen werden die "Besucherwerte" (Glücklichkeit, Energie, Hunger, Durst, Übelkeit und der drang nach einer Toilette) kurz beschrieben. Im weiteren Verlauf wird darauf eingegangen, wie diese Werte zu stande kommen, sowie diese positiv beeinflusst werden können.Im weiteren Verlauf wird darauf eingegangen, wie die Reaktionen der Besucher aussehen, z.B. Vandalismus, und diesen entgegen zu wirken ist.3. Fußwege und TransportgelegenheitenDas dritte Kapitel beschäftigt sich mit dem Transport von Gästen sowie dem Wegenetz.Es werden zahlreiche Tipps zum Bau eines (sinnvollen, nicht zu verwirrenden) Wegenetzes gegeben, sowie die Vor- und Nachteile der Transportmöglichkeiten aufgezahlt. Zahlreiche Hinweise und Tipps runden das Ganze ab.4. Der Bau von Attraktionen & ÜberlegungenHier wird kurz (es hätte ruhig etwas umfangreicher sein können) auf den Bau von Attraktionen eingegangen, Es wird die Suche nach dem idealen Bauplatz und das Optimieren und Anpassen der Attraktionen für den eigenen Park beschrieben, sowie der Einbau in ein Themengelände.Im Detail wird noch auf die einzelnen Betriebsmodi und Funktionen eingegangen und diese genauer beschrieben. Informationen über mögliche Themengestaltungen und Warteschlangen bieten eine gute Zusatzinfo.5. Die AttraktionenIm fünften Kapitel findet sich eine umfangreiche "Attraktionsdatenbank". Hier werden alle Attraktionen genau beschrieben.Beispielsweise werden die Raten für das 3D-Kino für jeden einzelnen Film gelistet.Zu jeder Attraktion finden sich Hinweise zum Bau.6. Buden, Stände & andere EinrichtungenHier wird die "Attraktionsdatenbank" eigentlich fortgesetzt, jedoch werden hier alle Buden und Stände beschrieben. Zum Schluss wird kurz beschrieben, welche Buden wo (und wann) zu bauen sind.7. Landschaftsbau & ThemenobjekteKapitel 7 gibt zahlreiche Tipps, Tricks und Hinweise zur Themengestaltung.Zusätzlich findet sich hier noch eine Liste aller verfügbaren Themengelände.8. ParkbelegschaftHier werden möglichen Angestellten vorgestellt, sowie deren mögliche Aufgaben erklärt. Hinweise Zu den einzelnen Aufgaben und dem Zuweisen von Gebieten geben einen guten Überblick über den sinnvollen Einsatz vom Personal.9. FinanzenHier dreht sich alles rund um das Geld.Wo entstehen Kosten, was bringt Geld ein und wie kann man (noch) mehr Geld einnehmen? Es wird beschrieben, wann (und ob) es sinnvoll ist, einen Kredit aufzunehmen, bzw. den Bestehenden zu erhöhen und wann nicht.Zudem wird noch auf sämtliche Gutscheine, sowie deren sinnvollen Einsatz, eingegangen.10. Achterbahnen bauenDer erste Teil des zehnten Kapitels gibt Hinweise und Anregungen zum richtigen Bau von Achterbahnen: Wo und wie diese gebaut werden sollten, und wie diese gute Werte erreichen.Im weiteren Verlauf wird auf die "Basiselemente" (Station, Lifthügel, Kurven, Loopings, Bremsen etc.) eingegangen und diese beschrieben. Ein kurzer Abschnitt beschreibt den Bau von unterirdischen Achterbahnen.Im zweiten Teil wird der Bau einer Achterbahn "Step by Step" im Achterbahndesigner erklärt.11. Themenparkgestaltung für FortgeschritteneDises Kapitel ist als Fortsetzung von Kapitel 7 zu sehen, mit dem Unterschied, dass hier nicht auf einzelne Themenelemente eingegangen wird, sondern der Bau ganzer Themenlandschaften beschrieben wird.12. Die SzenarienIn diesem Kapitel werden Lösungsvorschläge zu den einzelnen Szenarien ausgearbeitet. Diese sind aber nicht als Komplettlösung anzusehen, sondern vielmehr als "Anregung zur Lösung".Wer Schwierigkeiten mit einzelnen Szenarien hat, wird hier sicher Hilfe finden, einen vollständigen Lösungsweg aber nicht.13. SpielwerkzeugeHier werden die "Tools" (Szenarioeditor, Achterbahndesigner und Streckenentwurfsmanager) beschrieben, sowie eine kurze Einweisung in die Tools gegeben.Achterbahn-StatistikenDie Achterbahnstatistiken gliedern sich in "Anhang A" und "Anhang B".In Anhang A werden alle bereits in RCT2 vorhandenen (fertigen) Attraktionen mit Raten, Werten, Kosten und einigen weiteren statistischen Daten aufgelistet.Anhang B führt die Kosten aller verfügbaren Objekte (Themenobjekte, Buden, Achterbahnen...) auf.Ob dies nun so sinnvoll ist, mag bezweifelt werden...Fazit:Für den RCT Neuling ein absolutes "Muss". Er findet in diesem Buch viele brauchbare Informationen über die Attraktionen und umfangreiche Hinweise zum Parkbau.Auch der fortgeschrittene RCT Spieler findet hier umfangreiche Informationen.Selbst der RCT Experte wird den ein oder anderen neuen Hinweis finden, jedoch nichts wirklich Neues.

  • El Nino
    2019-05-17 11:25

    Rollercoaster Tycoon ist wirklich so einfach, das man wirklich kein Lösungsbuch braucht. Normalerweißer schafft man spätestens nach drei Versuchen, einen Park aufzubauen. Wer es ohne nicht schafft, sollte es lieber vergessen oder weiter Probieren. Ein Lösungsbuch für dieses Spiel sollte man sich nur anschaffen, wenn man das Spiel zwar kann, aber besser die abläufe verstehen will.